AVA: Starke Kursbewegung


AVA: Aufstockungspläne der Edeka nicht bekannt (LZ-Net/vwd) - Pläne der Edeka Zentrale AG in Hamburg, die Beteiligung an der AVA Allgemeine Handelsgesellschaft der Verbraucher AG, aufzustocken, hatdas Bielefelder Unternehmen dementiert. AVA-Sprecher Rainer Diermann sagte am Mittwoch auf Anfrage, natürlich seien die starken Kursbewegungen der vergangenen Wochen aufmerksam beobachtet worden, doch sei ihm nicht bekannt, dass die Edeka ihre Beteiligung von derzeit 49,99 Prozent aufstocken wolle.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats