Abraham kauft belgische Schinkenräucherei


Die Schinkenräucherei Gebr. Abraham GmbH & Co. KG, Seevetal, hat zum 15. April die belgische Schinkenräucherei Larden Salaisons. S.A. übernommen. Das in den Ardennen liegende Unternehmen produziert zurzeit rund 1.500 t Schinken pro Jahr und setzt 10 Mio. EUR um. Abraham ergänzt mit dem Engagement seine Produktpalette um Ardenner Kernschinken. Der geschäftsführende Gesellschafter Jürgen Abraham sieht für das Produkt ein großes Absatzpotenzial und will die Produktion von Larden auf rund 3.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats