Verkauf Aeon interessiert sich für Tesco Malaysia


Der japanische Handelskonzern Aeon strebt offenbar nach dem Malaysia-Geschäft von Tesco. Wie die Nachrichtenagentur Reuters berichtet, interessiert sich der Händler für die mit 1,4 Mrd. US-Dollar (USD) bewertete Auslandsgesellschaft des britischen Handelsprimus. Der Schritt würde dem Bericht zufolge die Aeon-Gruppe zur größten SB-Warenhaus-Gruppe im Land machen. Derzeit sind die Japaner mit 28 Hypermärkten im Land aktiv.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats