Agrana steigt bei DSF Früchte ein


Die Agrana Beteiligungs AG will die DSF Deutsch-Schweizerische Früchteverarbeitung GmbH, Konstanz, ursprünglich Teil der Atys-Gruppe, vom derzeitigen Schweizer Eigentümer übernehmen. Der Vorstand der Agrana hat die Belegschaft der DSF darüber informiert, heißt es in einer Pressemitteilung. Bezüglich der Bedingungen einer Übernahme sei mit den deutschen Kartellbehörden Kontakt aufgenommen worden. Das Unternehmen stellt Fruchtzubereitungen für die Molkereiindustrie, Backwaren- und Eiscremeproduzenten her und betreibt Produktionsstätten in Konstanz (D) und Nauen (D).

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats