Tierwohl-Initiative Agrarminister setzt beim Tierschutz weiter auf Freiwilligkeit


Bundesagrarminister Christian Schmidt (CSU) schreibt sich das Thema Tierwohl auf die Fahnen. In Berlin stellte der Minister die Eckpunkte seiner Initiative "Eine Frage der Haltung – neue Wege für mehr Tierwohl" vor. Ziel: "Den Tieren muss es am Ende dieser Legislaturperiode besser gehen als heute." Dabei setzt er vor allem auf das Prinzip Freiwilligkeit.Die Initiative umfasst ein umfangreiches Maßnahmenpaket aus zehn Punkten, das auch Versuchstiere, Haustiere und weitere Tiere einschließt.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats