Rücktritt im Aufsichtsrat von Ahold


LZ|NET. Cor Boonstra hat den Aufsichtsrat und den Vorstand des niederländischen Handelsunternehmens Koniklijke Ahold NV davon informiert, dass er mit sofortiger Wirkung aus dem Aufsichtrat zurücktritt. Eine Begründung wurde zunächst nicht mitgeteilt. Das Wall Street Journal berichtete, dass Boonstra wegen Insidergeschäften zurückgetreten sei. Er habe wenige Tage vor der Bekanntgabe der Quartalszahlen seine Ahold-Aktien verkauft.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats