Ahold: Gespräche über Kooperation


Ahold im Gespräch über Europa-Deal LZ-Net. Cees van der Hoeven, Vorstandschef des niederländischen Ahold-Konzerns, erklärte am Montag der Woche vor Journalisten, der Konzern führe Kooperationsgespräche mit mindestens einem der führenden europäischen Lebensmittelhändler. Im Ergebnis sei eine Partnerschaft wahrscheinlicher als eine Übernahme. Er fügte allerdings an: "Wichtig für Ahold ist, daß die Kandidaten, die für uns in Frage kommen, nicht von anderen weggeschnappt werden.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats