Britische Boots verkauft seine niederländischen Filialen


LZ|Net. Wie Royal Ahold heute mitteilte, hat Etos, Aholds Tochter für Gesundheit und Schönheitspflege, 17 niederländische Filialen des britischen Händlers Boots übernommen. Boots verkaufte in den Niederlanden Waren im Wert von 18 Mio. Euro. Die Läden sind über die gesamten Niederlande einschließlich Amsterdam verteilt. Etos wird bis Ende 2000 alle Läden umfirmieren. Ausgewählte Boots Eigenmarken sollen weiterhin geführt werden.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats