Schuitema und Sperwer fusionieren


vwd. Die Schuitema NV, eine Tochtergesellschaft der niederländischen Handelsgruppe Koninklijke Ahold NV, Zaandam, plant eine Fusion mit der Sperwer Holding, der kombinierter Umsatz beider Unternehmen läge bei 3,24 Mrd EUR. Wie Schuitema am Montag mitteilte, hätten die 700 Supermärkte des fusionierten Unternehmens einen Marktanteil von 15,7 Prozent ohne die erwartete Übernahme der A&P-Supermärkte.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats