Hoher Schuldenstand in Spanien


Der spanische Ableger des niederländischen Einzelhändlers Ahold schuldet seiner Muttergesellschaft laut einem Pressebericht noch 500 Mio. Euro. Der Käufer des zur Disposition stehenden spanischen Ahold-Geschäfts mit 625 Supermärkten müsse diese Schulden begleichen. Das meldete die spanische Zeitung "Cinco Dias" unter Berufung auf Dokumente, die die Investmentbank JP Morgan angesichts des anstehenden Sparten-Verkaufs vorbereitet habe.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats