Ahold: Zukauf in China


Ahold will 22 Geschäfte von Yaohan Liancheng in VR China erwerben vwd. Der niederländische Handelskonzern Ahold NV, Zaandam, will 22 Geschäfte von der chinesischen Yaohan Liancheng erwerben. Die finanziellen Einzelheiten seien allerdings noch nicht vollständig ausgehandelt worden.   Durch den Kauf dürfte der Umsatz von Ahold in der VR China, der im vergangenen Jahr bei 30 Mio. US-Dollar gelegen hatte, 1998 auf 100 Mio.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats