Neuer Handelsriese Ahold und Delhaize planen Milliardenfusion


Die Supermarkt-Konzerne Ahold und Delhaize wollen sich mit einer Fusion gegen wachsende Konkurrenz auf dem wichtigen US-Markt wehren. Der Zusammenschluss soll bis Mitte kommenden Jahres über die Bühne gehen, wie beide Unternehmen mitteilten. Formal kauft Ahold den belgischen Rivalen für rund 9,3 Milliarden Euro und bezahlt den Preis mit eigenen Aktien. Die Unternehmen sprechen allerdings von einem Zusammenschluss unter Gleichen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats