Aldi-Logistik in der Slowakei


Aldi bereitet seinen Einstieg in der Slowakei vor. Rund 80 Kilometer östlich von Bratislava entsteht im Kreis Nitra, nahe der Stadt Soporna, derzeit ein gigantisches Distributionscenter. Bauherr ist die Aldi-Hofer-Gruppe, welche in Ungarn bereits über zwanzig Fililalen betreibt. Der Platz in der Slowakei ist strategisch gut gewählt, denn die Grenzen zu Österreich, Ungarn und Tschechien sind jeweils nur rund 100 Kilometer entfernt.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats