Aldi-Buch soll verfilmt werden


Vom Buch zum Spielfilm: "Aldi - einfach billig", in dem der ehemalige Aldi Süd-Bereichsleiter Andreas Straub seine Erfahrungen mit dem Aldi-System niederschrieb, soll verfilmt werden. Wie der "Spiegel" berichtet, hat der Rowohlt-Verlag die Optionsrechte an die Münchner Filmproduktion "Fireapple" verkauft. Laut deren Co-Chef Sebastian Bandel wolle man das Buch "nicht so verfilmen, wie man es erwarten würde, sondern den Zuschauer überraschen".

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats