Aldi hebt Preise für Milchprodukte an


Milch, Butter und Quark werden deutlich teurer. Der führende Billiganbieter bei Lebensmitteln, Aldi, machte den Anfang und hob am Montag die Preise für mehrere Molkereiprodukte deutlich an. An den Preisen bei Aldi orientieren sich erfahrungsgemäß auch andere Discounter und große Supermarktketten. "Innerhalb weniger Tage werden alle nachgezogen haben", sagte Discount-Experte Matthias Queck vom Handelsinformationsdienst Planet Retail der Deutschen Presse-Agentur dpa.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats