Aldis Verzicht wird Problem


Für Aldi hat sich der Rauswurf von Markenartikeln bisher kaum gerechnet: Zumindest bei Umsatz und Absatz kann fast kein Ersatzprodukt dem Vorbild von Kellogg, Nestl e oder Mars das Wasser reichen _ obwohl die Produkte deutlich billiger sind. Teils dramatische Absatz- und Umsatzeinbußen müssen die Discounter Aldi Nord und Süd dort hinnehmen, wo klingende Markennamen gegen eigene Logos ausgetauscht wurden, also bei Süßwaren und Cerealien.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats