Aldi landet den Überraschungs-Coup


LZ|NET. Mit einem Paukenschlag hat Aldi sich in die Diskussion um die Mehrwertsteuererhöhung im Handel eingeschaltet. Der Discounter hat die Preise für mehr als 200 Produkte eingefroren. "Die Mehrwertsteuererhöhung übernehmen wir - Aldi friert die Preise schon heute ein" wirbt der Discounter in doppelseitigen Anzeigen. Damit setzt der Discounter die gesamte Branche inklusive Lieferanten massiv unter Druck.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats