Wettbewerber setzen Aldi-Nord unter Zugzwang


Aldi-Nord ist aufgrund der verschärften Wettbewerbssituation und der andauernden Preiskämpfe unter Druck geraten. Seit Monaten wird in den Lager- und Fuhrparkbereichen kräftig auf die Kostenbremse getreten. Die Aldi-Manager im Norden scheinen immer nervöser und dünnhäutiger zu werden. Erst kürzlich hatte sich Verwaltungsratschef Hartmuth Wiesemann von einem Wal-Mart-Flugblatt zum Gegenschlag im aktuellen Preiskampf hinreißen lassen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats