Wechsel im Einkauf bei Aldi Süd


LZ|NET. Sebastian Schlag, Zentraleinkäufer für Molkereiprodukte in der Mülheimer Unternehmenszentrale von Aldi Süd, wechselt in den internationalen Nonfood-Einkauf der Discountgruppe. Übergangsweise wird er die in diesen Wochen zu verhandelnden Jahresgespräche für den Bereich Mopro noch begleiten. Seine Nachfolgerin wird Janet Schander, bisher für den Einkauf Brot- und Backwaren zuständig. Schlag hat seit Mai 1995 eine unternehmensinterne Aldi-Karriere durchlaufen: Über die Stationen regionaler Verkaufsleiter in Mönchengladbach wechselte er im Herbst 1999 als Leiter Einkauf nach Montabaur und im April 2000 in seine aktuelle Position.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats