Aldi-Lieferant ruft Wurstprodukt zurück


Der Aldi-Süd-Lieferant Schepers & Comp hat eine Wurstsorte zurückgerufen und vor dem Verzehr gewarnt. In einer Probe des Artikels «Salame Magretta & Salame Spianata» seien Listerien nachgewiesen worden.
Die Bakterien können verschiedene Beschwerden auslösen, bei Schwangeren können Fehlgeburten die Folge sein. Die Rückrufaktion der Firma betrifft Artikel mit den Mindesthaltbarkeitsdate

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats