Aldi kommt nach Tschechien


Aldi Süd zieht es nach Tschechien. Anfang Juni hat die österreichische Aldi-Tochter Hofer eine Dependance in Tschechien angemeldet. Weitere Einzelheiten wie künftige Standorte sind noch nicht bekannt. Klar dürfte lediglich sein, dass die Versorgung der künftigen Märkte durch einen Logistik-Standort erfolgt, den Hofer derzeit in der Slowakei unweit der tschechischen Grenze errichtet. Der bevorstehende Markteintritt von Aldi in Tschechien wirft bei Kennern des osteuropäischen Landes Fragen auf.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats