Milchmarkt-Krise Aldi erhöht Preise für Milch und Butter


Der Discounter Aldi kommt den Milchbauern entgegen: Ab dem 1. Oktober gelten bei Aldi Nord und Aldi Süd höhere Preise für Milch und Butter. Wie die Unternehmensgruppen mitteilen, wird die Trinkmilch vier Cent teurer, die Butter um zehn Cent. Aldi reagiere damit auf die derzeit außergewöhnlich schwierige Situation der heimischen Milchbauern, heißt es in der Mitteilung.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere Digital-Aboangebote für Sie:


Jahresabo only

  • 1 Jahr
  • Online + Mobil
  • tägliches Update
Top-Angebot!

Jahresabo für Printabonnenten

  • 1 Jahr
  • Online + Mobile
  • tägliches Update


Miniabo

  • 2 Monate
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot


Probeabo

  • 10 Tage
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot

Unser Angebot für Unternehmen:

Attraktiver Paketpreis:

Firmenlizenzen
ab 690,00 € pro Jahr

Diese und mehr Angebote finden Sie im Abo-Shop.

stats