Agénor gleicht Konditionen ab


Die Vorbereitungen für die erste Verhandlungsrunde zwischen Industrie und der Einkaufsallianz Alidis/Agénor sind in vollem Gange. In regelmäßigen Treffen koordinieren sich derzeit die Verhandlungspartner Edeka, ITM und Eroski in Genf, um einen Konditionenabgleich vorzunehmen. Die Industrie wird mit dem Argument, Verhandlungsstrategien seien in der Entwicklung, auf Oktober vertröstet. Die Europakonditionen sollen getrennt von Jahresgesprächen verhandelt werden.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats