Alliance Boots greift nach Anzag


Der britische Pharmagroßhändler Alliance Boots will einem Pressebericht zufolge die Mehrheit an dem börsennotierten deutschen Konkurrenten Andreae Noris Zahn AG (Anzag) übernehmen. Konkret verhandele Alliance Boots mit den deutschen Konkurrenten Celesio und Phoenix, die jeweils 12,5 Prozent an Anzag halten, berichtet das "Handelsblatt" unter Berufung auf Unternehmenskreise. Gemeinsam mit dem eigenen Anteil von 29,99 Prozent würde Alliance Boots dann die Mehrheit an Anzag halten.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats