Neues Segment Amazon steigt selbst ins Windelgeschäft ein


Amazon mischt mit einem neuen Angebot die Konsumgüterbranche auf: Der Online-Riese steigt mit der Eigenmarke "Amazon Elements" in den Markt für Babypflege ein. Angeboten werden Feuchttüchter und Windeln, die es vorerst nur für Prime-Mitglied-Kunden in den USA gibt. Geliefert werden die Produkte nach LZ-Informationen von dem Tissue-Hersteller Irving aus Kanada. Dabei legt das Unternehmen laut Firmenangaben großen Wert auf Transparenz, also darauf, die Kunden über jeden kleinen Herstellungsschritt zu informieren. So wird über die Inhaltsstoffe und wie die Produkte hergestellt werden berichtet.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere Digital-Aboangebote für Sie:


Jahresabo only

  • 1 Jahr
  • Online + Mobil
  • tägliches Update
Top-Angebot!

Jahresabo für Printabonnenten

  • 1 Jahr
  • Online + Mobile
  • tägliches Update


Miniabo

  • 2 Monate
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot


Probeabo

  • 10 Tage
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot

Unser Angebot für Unternehmen:

Attraktiver Paketpreis:

Firmenlizenzen
ab 725,00 € pro Jahr

Diese und mehr Angebote finden Sie im Abo-Shop.

stats