Anheuser-Busch streicht Stellen


Der belgische Brauer InBev hält trotz der Absage von Anheuser-Busch an seinem Übernahmeangebot für den US-Bierkonzern fest und ist weiterhin zu Verhandlungen bereit. "Unser festes Angebot von 65 Dollar je Aktie spiegelt den vollen und fairen Wert des Unternehmens wider", sagte InBev-Chef Carlos Brito laut Mitteilung. Die Offerte sei finanziell abgesichert. Das Angebot biete Anheuser-Busch eine sofortige Wert-Sicherheit in einem schwachen Marktumfeld.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats