Arbeitgeberattraktivität Edeka prämiert für gesundes Arbeiten

von Redaktion LZ
Mittwoch, 06. Dezember 2017
Zum zweiten Mal in Folge erhält die Edeka-Zentrale den "Corporate Health Award". Das Gesundheitsprogramm "Edeka fit & gesund" überzeugte erneut in der Kategorie Handel und setze in der Branche damit die Benchmark im betrieblichen Gesundheitsmanagement.

So sensibilisiert Edeka gerade Führungskräfte für Prävention. Zudem ist Mitarbeitergesundheit Teil des Leitbilds und wird im jährlichen Gesundheitsbericht dokumentiert. Den Preis verleihen die Gesundheitsdienstleister Eupd Research und Ias-Gruppe sowie das Handelsblatt.

Sie haben Fragen oder Anmerkungen zu diesem Artikel?
Schicken Sie eine Email an die Redaktion.

Hier können Sie die Nutzungsrechte an diesem Artikel erwerben.

Meistgelesen

stats