Unternehmer sollten ihr Pensum drosseln

von Redaktion LZ
Freitag, 26. August 2011
LZnet. Selbstständige sollten nicht mehr als 48 Stunden pro Woche arbeiten, sonst riskieren sie ihre Gesundheit. Bei einer dauerhaften Belastung von mehr als 50 Stunden könne es zu massiven Schlafstörungen, Depressionen und Angstzuständen kommen, lautet das Ergebnis einer Studie der Marburger Arbeitsgruppe für Sozial-, Arbeits- und Organisationspsychologie.
Unternehmer leiden häufiger unter psychischen Beeinträchtigungen als die Gesamtbevölkerung. Bei 34 Prozent der untersuchten Chefs von kleinen und mittelständischen Betrieben zeigen sich demnach Angstsymptome.

Schlagworte zu diesem Artikel:

Sie haben Fragen oder Anmerkungen zu diesem Artikel?
Schicken Sie eine Email an die Redaktion.

Hier können Sie die Nutzungsrechte an diesem Artikel erwerben.

Meistgelesen

stats