Ermittlungsverfahren gegen Middelhoff


Die Staatsanwaltschaft Essen hat ein förmliches Ermittlungsverfahren wegen Untreue gegen den früheren Arcandor-Chef Thomas Middelhoff eingeleitet. Es geht um ein Immobiliengeschäft, das vor Middelhoffs Einstieg bei Arcandor getätigt wurde, an dem er aber persönlich beteiligt ist. Zugleich gehen nach Angaben von Behördensprecherin Angelika Matthiesen weitere Anzeigen gegen den Arcandor-Chef Karl-Gerhard Eick wegen Insolvenzverschleppung ein.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats