Arcandor schließt Immobilienverkauf ab


Die Arcandor AG, Essen, hat die seit Monaten andauernden Verhandlungen über ihre Immobilien zum Abschluss gebracht und einen Letter of Intent (LOI) zur Veräußerung ihres Gesellschaftsanteils in Höhe von 49 Prozent an der Immobiliengesellschaft Highstreet unterzeichnet. Das teilte das Unternehmen in einer Pflichtmitteilung mit. Käufer ist ein Bieterkonsortium aus RREEF, der Tochtergesellschaft der Deutschen Bank für alternative Investments, der Mailänder Pirelli Real Estate und der Borletti Group.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats