Arcandor prüft Konzernumbau


LZ|NET. Arcandor muss zur Sicherung seiner Refinanzierung offenbar einen hohen Preis zahlen. Der Handels- und Touristikkonzern überprüft seine Holdingstruktur. Eine Reduzierung der Beteiligungen an Thomas Cook und Karstadt wird nicht mehr ausgeschlossen. Arcandor-Chef Thomas Middelhoff hat seine Glaubwürdigkeit nun vollends verspielt. Am Mittwoch morgen ließ er die frohe Botschaft verbreiten, der Konzern habe sich mit den Banken auf ein Refinanzierungskonzept verständigt und damit sei das Weihnachtsgeschäft gesichert.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats