Arcandor steigert Ergebnis und Umsatz


Der Handels- und Touristikkonzern Arcandor hat im dritten Quartal sowie im Rumpfgeschäftsjahr 2007 Umsatz und Ergebnis gesteigert. Im dritten Quartal kletterte der bereinigte Konzernumsatz vor allem Dank der Reisetochter Thomas Cook von 3,2 auf 7,4 Mrd. Euro, wie der MDAX-Konzern bei Vorlage vorläufiger Zahlen in Essen mitteilte. Das um Sondereffekte bereinigte operative Ergebnis (EBITDA) der Kernbereiche Thomas Cook, Primondo und Karstadt erreichte 700 Millionen Euro nach 73 Mio.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats