Arcandor verkauft weiter Immobilien


Die Arcandor AG, Essen, (vormals KarstadtQuelle AG) setzt den Verkauf von Immobilien des Unternehmens fort. Die Zentrale des Universalversenders Neckermann.de in Frankfurt ist an ein britisches Immobilien-Unternehmen verkauft worden. Der Kaufpreis beträgt rund 200 Mio. Euro, teilt der Konzern mit. Die Arcandor AG und die Immobilenfirma Segro (Slough Commercial Properties) mit Sitz Slough, Berkshire, U.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats