Arla mit Friesland einig


Arla Foods Amba und Koninklijke FrieslandCampina N.V. haben sich über die Übernahme aller Anteile von Frieslands Foods Fresh Nijkerk durch Arla geeinigt. Der geplante Kauf umfasst einer Mitteilung zufolge die Aktivitäten für Molkereiprodukte, die Aktiva (Gebäude, Maschinen etc.) und die Marken Breaker, Milk & Fruit und Kwarkyoghurt. Für die Nutzung der Marke Friesche Vlag für tagesfrische Molkereiprodukte ausschließlich in den Niederlanden wurde ein Lizenzvertrag mit einer Laufzeit von zehn Jahren vereinbart.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats