Arla Foods setzt auf Internationalisierung


Der skandinavische Milchriese Arla Foods hat den dänischen Käsehersteller Tholstrup übernommen. Wie Arla mitteilt, will das Unternehmen mit dem Zukauf seine Internationalisierung weiter vorantreiben. Tholstrup stellt mit einem Jahresumsatz von 830 Mio. DKK (111,32 Mio. Euro) u.a. Käse unter den Namen Castello und Saga her und vertreibt diesen hauptsächlich in Deutschland, Skandinavien und Nordamerika.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats