Asda braucht neuen COO


Der britische Supermarktbetreiber Asda, Tochter des amerikanischen Walmart Konzerns, verliert seinen COO Simon King.
King hatte den Posten von Andy Clarke übernommen als dieser zum CEO aufgestiegen ist und war verantwortlich für Vertrieb, Kundenservice und interne Kommunikation. Bei Asda war er erst seit Ende vergangenen Jahres. Zuvor arbeitete er für Tesco in der Türkei, in Korea und Osteur

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats