Mindestlohn in der Schweiz Auch Aldi zahlt mehr


Nachdem vor einem paar Wochen bereits Lidl eine Erhöhung des Mindestlohns in der Schweiz ab Dezember 2013 angekündigt hat, setzt Aldi jetzt noch eins drauf. Wie es in der Presse heißt, erhöht der Discounter ab nächstem Jahr den Mindestlohn um 2,1 Prozent auf 4200 CHF für Vollzeitkräfte. Aldi-Suisse-Sprecher Philippe Vetterli bestätigte gegenüber dem Schweizer Nachrichtenportal Blick.ch, dass das Unternehmen damit die besten Mindestlöhne im Schweizer Lebensmittel-Einzelhandel zahle.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere Digital-Aboangebote für Sie:


Jahresabo only

  • 1 Jahr
  • Online + Mobil
  • tägliches Update
Top-Angebot!

Jahresabo für Printabonnenten

  • 1 Jahr
  • Online + Mobile
  • tägliches Update


Miniabo

  • 2 Monate
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot


Probeabo

  • 10 Tage
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot

Unser Angebot für Unternehmen:

Attraktiver Paketpreis:

Firmenlizenzen
ab 690,00 € pro Jahr

Diese und mehr Angebote finden Sie im Abo-Shop.

stats