Auchan verkauft in Mexiko


Der französische Einzelhändler Auchan verkauft seine fünf SB-Warenhäuser in Mexiko an Controladora Comercial Mexicana (Comerci). Comerci betreibt selbst über 200 Supermärkte und wird die Läden von Auchan während der ersten Hälfte 2003 beziehen. Wie es in einer Agenturmeldung weiter heißt, wollen sich die Franzosen künftig verstärkt auf Europa und den Mittelmeerraum konzentrieren. Im Zuge dessen verabschiedete sich Auchan bereits im letzten Jahr aus Thailand, wo das Unternehmen einen Markt betrieben hatte.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats