Aufholjagd: Wenn Private Labels weltweit zur Marke werden


LZ|NET. Deutschland zählt zu den Märkten mit dem höchsten Eigenmarkenanteil im LEH. Wenn es aber um neue, innovative Ideen geht, lässt sich von einem Blick über die Grenzen hinaus noch einiges lernen - wie Beispiele aus der weiten Privat Label-Welt belegen. Spätestens seit der Klimaerwärmungs-Debatte beschäftigt sich der LEH weltweit mit Themen, die der Branche in Deutschland seit Jahren nicht fremd waren: Bio, Fairtrade, nachhaltiges Wirtschaften und gesunde Ernährung - wie in einer Aufholjagd übertrumpfen sich Einzelhändler von Wal-Mart bis Tesco mit Eigenmarken-Ideen, die ein neues Konsumbewusstsein widerspiegeln sollen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats