446 zusätzliche Lehrstellen

von Judit Hillemeyer
Mittwoch, 19. Mai 2004
Zum Auftakt der Ausbildungsoffensive 2004 wollen Dienstleister, Kreditinstitute und Händler mehr Lehrstellen schaffen. Im Herbst wird die Dussman-Gruppe (150), die Deutsche Bank (110), Nanu Nana (66) und die Metro-Group (120) neue Plätze für Auszubildende einrichten.



Bundeswirtschaftsminister Wolfgang Clement kündigte an, dass er auch in diesem Jahr durch mehre Bundesländer fahren will, um bei den Unternehmen vor Ort für zusätzliche Ausbildungsplätze zu werben. Im Vorjahr hatte Clement rund 2 800 zusätzliche Lehrstellen an Land gezogen. (juh)

Sie haben Fragen oder Anmerkungen zu diesem Artikel?
Schicken Sie eine Email an die Redaktion.

Hier können Sie die Nutzungsrechte an diesem Artikel erwerben.

Meistgelesen

stats