Ausbildung Spar bildet in Nachhaltigkeit aus

von Redaktion LZ
Mittwoch, 18. Mai 2016
Spar Österreich integriert Umweltschutz und verantwortungsvollen Konsum in den Ausbildungsplan: Rund 100 Auszubildende haben gerade das neue Zusatzmodul "Lehrling für eine nachhaltige Zukunft" abgeschlossen, das Spar als Pilotprojekt mit dem WWF aufgelegt hat.
Mit 2.700 Lehrstellen für 17 Lehrberufe ist Spar der größte private Ausbilder in Österreich. In Wien unterhält das Handelsunternehmen eine eigene Berufsschule, in anderen Orten gibt es Extra-Klassen.

Schlagworte zu diesem Artikel:

Sie haben Fragen oder Anmerkungen zu diesem Artikel?
Schicken Sie eine Email an die Redaktion.

Hier können Sie die Nutzungsrechte an diesem Artikel erwerben.

Meistgelesen

stats