Aushilfen auf einen Klick bestellen

von Judit Hillemeyer
Freitag, 18. Juli 2008
Das Portal Aushilfe-Direkt.de vermittelt Personal auf die Schnelle. Bei dem erst vier Wochen alten Unternehmen seien rund 1.500 registrierte Aushilfen registriert. Arbeitgebern steht somit bundesweit eine große Anzahl sofort einsatzbereiter Mitarbeiter zur Verfügung.



Durch einen so genannten "Aktiv-Link" wird sichergestellt, dass nur wirklich einsatzbereite Aushilfen Textnachrichten (SMS) mit Arbeitsangeboten erhalten.

Zur Qualitätssicherung: Aushilfen, die sich zwei Wochen nicht mehr in ihren Account eingeloggt haben, deaktivieren ihre Bereitschaft, die sie bei Interesse wieder aktivieren können. Auf diese Weise wird sichergestellt, dass nur einsatzbereite Aushilfen Tätigkeitsangebote erhalten. (juh)

Schlagworte zu diesem Artikel:

Sie haben Fragen oder Anmerkungen zu diesem Artikel?
Schicken Sie eine Email an die Redaktion.

Hier können Sie die Nutzungsrechte an diesem Artikel erwerben.

Meistgelesen

stats