Tiefkühlkost-Hersteller ist pleite


Österreichs größter Hersteller von Tiefkühlkost, Austria Frost im Marchfeld, ist pleite. Das Unternehmen, das unter anderem Produkte der Marken «Iglo» und «Knorr» für Unilever produziert, gehörte zu der österreichischen «11er-Gruppe» mit einem Jahresumsatz von 110 Millionen Euro, berichtete die Nachrichtenagentur. Insgesamt seien durch die Insolvenz des Unternehmens 800 Arbeitsplätze direkt oder indirekt gefährdet.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats