Automaten: Angst vor Schmuggel überwiegt


LZ|NET. Die Umsatzeinbrüche bei Zigarettenautomaten beunruhigen die Tabakwaren-Fachgroßhändler weniger als erwartet. Für das Gesamtjahr 2007 rechnen Teile der Branche nur mit einer leichten Delle. Dagegen wächst die Furcht vor illegalem Zigarettenhandel. Vor wenigen Tagen bezifferte Peter Lind, Hauptgeschäftsführer des Bundesverbandes Deutscher Tabakwaren-Großhändler und Automatenaufsteller (BDTA), den Umsatzeinbruch beim Zigarettengeschäft, das über Automaten abgewickelt wird, mit 40 bis 50 Prozent.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats