Matthias Raith mit neuen Aufgaben


LZ|NET. Das Präsidium des BDE Bundesverband der Deutschen Entsorgungswirtschaft e.V. hat einen neuen Hauptgeschäftsführer bestellt. Ab 15. November 2008 übernimmt Matthias Raith die Leitung des größten deutschen Interessenverbandes der privaten Entsorgungswirtschaft. Der studierte Jurist begann seine berufliche Laufbahn Mitte der 70er-Jahre als Richter und Staatsanwalt. Zu Beginn der 80er-Jahre sammelte er politische Leitungserfahrung als Justiziar der NRW-Landesvertretung beim Bund und als Referent des damaligen nordrhein-westfälischen Ministers für Bundesangelegenheiten.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats