Ausschuss prüft BSE-Übertragung


(AgE) Eine Arbeitsgruppe des Wissenschaftlichen Lenkungsausschusses (WLA) untersucht derzeit das Risiko einer Übertragung der Rinderseuche BSE auf Schafe. Es gebe keinen Beweis dafür, dass sich der BSE-Erreger unter Schafen ausgebreitet habe, sagte eine Sprecherin der EU-Kommission, aber es bestünden Zweifel. Zugleich wies sie einen Bericht der belgischen Tageszeitung "De Morgen" zurück, wonach die Experten bereits an einem Aktionsplan arbeiteten.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats