BSE: EU-Mehrheit für Ende des Exportverbots


Ende des Exportverbots rückt näher Knappe Mehrheit im Veterinärausschuß befürwortet Stichtagsmodell Eine Aufhebung des wegen BSE-Risiken im Frühjahr 1996 gegen Großbritannien verhängten Exportstopps von Rindfleisch rückt immer näher.   Im Ständigen Veterinärausschuß bei der Europäischen Kommission haben am Mittwoch die Vertreter von acht der 15 Mitgliedstaaten den Vorschlag der Kommission befürwortet, das Ausfuhrverbot für entbeintes Rindfleisch von Tieren unter 30 Monaten nach dem Stichtagsmodells (data based scheme) wieder zuzulassen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats