Erster Fall von BSE bei einer Ziege


In Frankreich ist weltweit erstmals ein Fall von Rinderwahnsinn (BSE) bei einer Ziege festgestellt worden. Das Landwirtschaftsministerium in Paris bestätigte die Angaben einer Expertengruppe der EU, die das 2002 geschlachtete Tier untersucht hatte. Der Verdacht auf BSE bei diesem Tier war im Oktober des vergangenen Jahres gemeldet worden. Die Expertengruppe werde den EU-Ländern empfehlen, ihre Überwachungs-Programme bei Ziegen zu verschärfen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats