Werner Vogt zum Geschäftsführer bestellt


LZ|NET. Der Aufsichtsrat der BSH Bosch und Siemens Hausgeräte GmbH hat Prof. E.h. Werner Vogt (58) zum ordentlichen Mitglied in die Geschäftsführung der BSH berufen. Mit Wirkung zum 1. Januar übernahm Vogt die Leitung der Produktbereiche, der Zentralen Technik sowie der Sparte Electronics, Drives and Systems. Vogt kam 1975 zur Siemens AG, München. Er war unter anderem tätig als Betriebs- und Standortleiter von Werken in Deutschland und den Vereinigten Staaten sowie als Geschäftsgebietsleiter für das Gebiet Antriebe und Niederspannungsmotoren bei Siemens Automation & Drives.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats