BVE mahnt LEH-Einkäufer


Wegen der BSE-Folgen und der erneuten Steuer-Diskussion rechnet die deutsche Ernährungsindustrie für dieses Jahr nur mit einem leichten Wachstum. Mit großer Skepsis begegnet die Branche einem Konzept des Kanzleramtes für eine "verbraucherorientierte Neuausrichtung der Agrarpolitik". "2000 war erstmals seit langem wieder ein erfreuliches Jahr für unsere Branche." Das sagte Dr. Peter Traumann,Vorsitzender der Bundesvereinigung der Deutschen Ernährungsindustrie (BVE), am Montag auf der Jahrespressekonferenz des Verbandes in Berlin.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats